0221 27 78 27 53 info@kanzlei-huckert.de

Wie schreibe ich mein Testament?

Nach der gesetzlichen Erbfolge erben in der Regel die nächsten leiblichen Angehörigen. Wer mit der gesetzlichen Erbfolge unzufrieden ist, muss diese durch ein handschriftliches oder notarielles Testament, ein gemeinschaftliches Ehegattentestament oder einen Erbvertrag...

Erbe bei Scheidung: Die 4 wichtigsten Fragen und Antworten

Trennen sich Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner (nach dem Lebenspartnerschaftsgesetz, LPartG), so gilt der erste Gedanke in der Regel nicht dem eigenen Testament oder dem gemeinsamen Erbvertrag. Fragen des täglichen Lebens wie Trennungsunterhalt und...

Erben müssen der Bank nicht zwingend einen Erbschein vorlegen

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom 08.10.2013 (AZ XI ZR 401/12) eine sehr verbraucher- und erbenfreundliche Entscheidung getroffen. Die Erben verstorbener Bank- und Sparkassenkunden können nicht durch Klauseln in den AGB’s der Geldinstitute (sog....
Call Now Button